Impressum

Adresse:
Johann Heinrich von Thünen-Institut
Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei
Institut für Ökologischen Landbau
Trenthorst 32
23847 Westerau

Kontakt:
Tel 04539/ 88800
Telefax 04539/ 8880-120
ol@  thuenen.  de
www.thuenen.de

Gesamtverantwortung:
Der Präsident des Johann Heinrich von Thünen-Instituts, Prof. Dr. Folkhard Isermeyer.

Umsatzsteuernummer:
(VAT) DE 153809887

Inhalt:
Dr. Regine Koopmann, Michaela Dämmrich, Thünen-Institut, Trenthorst
Dr. ir. Harm Ploeger, Fakultät für Veterinärmedizin der Universität Utrecht, NL

Beschränkung

Es ist verboten, die Software und Teile daraus kommerziell zu nutzen, sie zu verändern oder ohne Quellenangabe zu kopieren.
Die Texte können unter Angabe des Urhebers für nicht kommerzielle Zwecke frei kopiert und reproduziert werden.
Jegliche Haftung oder Garantie ist ausgeschlossen.
Für Vollständigkeit, Fehler redaktioneller und technischer Art, Auslassungen usw. sowie die Richtigkeit der Eintragungen und Inhalte kann keine Haftung übernommen werden. Insbesondere kann keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über weiterführende Links erreicht werden.
Das Johann Heinrich von Thünen-Institut und die mit ihm verbundenen Personen und Institutionen übernehmen keine Haftung für Schäden an Personen, Tieren oder Gegenständen, die durch Nutzung der Inhalte dieser Website entstehen. Dies gilt auch für Links und Informationen zu Produkten, die auf dieser Website erscheinen.Bei Verweisen und / oder Links auf fremde Webseiten erklärt das Thünen-Institut hiermit ausdrücklich, dass kein Einfluss auf Inhalt und Gestaltung dieser genannten und / gelinkten Seiten besteht und übernimmt keinerlei Verantwortung.

Der Anwender und sein Tierarzt sind selbst verantwortlich für die Auswahl, Dosierung und Applikation des einzusetzenden Entwurmungsmittels. Das Thünen-Institut übernimmt keinerlei Haftung.
In Hinblick auf die Zulassung der Präparate für lebensmittelliefernde Tiere ist immer der aktuelle Rechtsstand bindend. Bei der Dosierung sind allein die Herstellerangaben zu beachten.

Illustrationen und Fotografien

  1. Prof. E. Claerebout, Fakultät für Veterinärmedzin der Universität Gent, BE.
  2. Glaxovet, England. In: G.M. Urquhart u.a., 1996. Veterinary Parasitology. Blackwell Publ., Oxford, UK.
  3. Intervet Niederlande b.v., Boxmeer.
  4. www.animal-health-online.de
  5. www.nadis.org.uk
  6. www.oekolandbau.de / Copyright BLE / D. Menzler / T. Stephan

Alle anderen Fotografien wurden aufgenommen von Michaela Dämmrich und  Jacqueline Felix (Thünen-Institut), Barend Blankenstein und Harm Ploeger (Universität Utrecht).

Hinweise zur Nutzung

Allgemeines

Das Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei – kurz: Thünen-Institut – besteht aus 14 Fachinstituten, die in den Bereichen Ökonomie, Ökologie und Technologie forschen und die Politik beraten.

Die Inhalte der Seiten des Thünen-Instituts sind als kostenfreie Dienstleistung der öffentlichen Hand zu betrachten. Sie sollen den Zugang der Öffentlichkeit zu Informationen erleichtern und ein zutreffendes Bild von den Aufgaben, Tätigkeiten, Planungen und Vorhaben des Johann Heinrich von Thünen-Instituts vermitteln. Deshalb wird großer Wert auf die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verständlichkeit der hier veröffentlichten Inhalte gelegt. Die Inhalte dieser Seiten werden ständig gepflegt.

Eigene Inhalte

Die fehlerfreie, aktuelle, vollständige und verständliche Wiedergabe der veröffentlichten Informationen, Dokumente und Dateien kann nicht uneingeschränkt gewährleistet werden. Soweit in den auf diesen Seiten eingestellten Inhalten Rechtsvorschriften, amtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte enthalten sind, kann zwar von einer Erstellung nach bestem Wissen und unter Beachtung größtmöglicher Sorgfalt ausgegangen werden; bei Unstimmigkeiten gilt jedoch ausschließlich die aktuelle amtliche Fassung, wie sie im dafür vorgesehenen amtlichen Verkündungsorgan veröffentlicht ist. Etwaige rechtliche Hinweise, Empfehlungen und Auskünfte sind unverbindlich; eine Rechtsberatung findet nicht statt. Demzufolge kann die Kenntnisnahme von Inhalten dieser Seiten die Inanspruchnahme rechtlicher Beratung durch Rechtsanwälte oder Steuerberater nicht ersetzen.

Inhalte anderer Anbieter

Das Thünen-Institut bietet im Rahmen ihrer Dienst- und Serviceleistungen nicht nur eigene WWW-Angebote, sondern auch Verweise auf fremde Inhalte an. Das Thünen-Institut hat dabei keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte gelinkter/verknüpfter fremder WWW-Seiten und übernimmt somit auch keinerlei inhaltliche Haftung für die Inhalte dieser Seiten. Sie übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der über fremde Links bereitgestellten Informationen. Das Thünen-Institut distanziert sich ausdrücklich von rechtlich unzulässigen Inhalten auf solchen Seiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb der eigenen Internetangebote gesetzten fremden Links und Verweise.

Fehlermeldungen

Die Nutzer der Internetseiten des Thünen-Instituts werden gebeten, die nachfolgend aufgeführte Stelle sofort auf etwa rechtswidrige Inhalte anderweitiger Anbieter, zu denen ein Verweis unterhalten wird, aufmerksam zu machen. Ebenso wird darum gebeten, die genannten Stellen zu benachrichtigen, wenn eigene Inhalte auf diesen Internet-Seiten nicht fehlerfrei, aktuell, vollständig und verständlich sind. Zur Kontaktaufnahme mit diesen Stellen kann insbesondere folgende E-Mail-Adresse genutzt werden: info@  thuenen.  de

Bildrechte

Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Bilder in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Einwilligung des Urhebers nicht gestattet.

Diese Webseiten sind aus einem Forschungsvorhaben entstanden, das gefördert wurde durch ein Bundesprogramm der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung.